Mennula

4 Bewertungen
auf die Wunschliste
Villa
6+2
3
2
140 mq
Entfernung
zum Meer: 6 km
Noto

Ein kleines Refugium mitten in der uralten Campagna bei Noto, mit wunderbarem Blick aufs Meer. Genießen Sie hier vollkommen entspannt die Düfte und Farben Siziliens!

Die Villa liegt mitten in der Campagna im Val di Noto auf einer kleinen Erhebung und hat damit einen herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft und das nur wenige Kilometer entfernte Meer. Der große Garten ist mit Zitrus-, Oliven- und Mandelbäumen bepflanzt, die auch an heißen Tagen angenehmen Schatten garantieren, und die Nähe zum Meer sorgt außerdem für eine kühle Brise. Das 12x3 m große Schwimmbad beim Haus wurde so angelegt, dass es sich perfekt in die Landschaft einfügt. Das Haus ist ebenerdig und sehr hell; alle Zimmer haben Zugang zu dem schönen mediterranen Garten. Es gibt auch eine mit Pergolen beschattete Veranda mit Barbecue, Esstisch und bequemen Sofas zum Entspannen.

Details

Zur Villa gehört ein 1 Hektar großes Grundstück; der Garten ums Haus herum ist sehr gepflegt, es gibt Rasen und Beete mit einheimischen Pflanzen, den für die Gegend typischen Fettgewächsen und mediterranen Kräutern. Vom Haupteingang aus betritt man das geräumige Wohnzimmer mit Sofas und einem Esstisch; es folgt die bequeme Küche mit Tür nach draußen. Außerdem gibt es drei große Schlafzimmer mit Doppelbett, eines mit Badezimmer en suite, die anderen beiden teilen sich ein Bad. Neben dem Badezimmer liegt eine kleine Waschküche bzw. Abstellkammer. Die Einrichtung in modernem Design ist äußerst gepflegt. Das Haus kann zusammenmit der etwa 100 m entfernten Villa Papeda gemietet werden; zusammen bieten die beiden Häuser insgesamt 14-16 Personen Platz.

Preise

VonBispro Tag
8 Personen
pro Woche
8 Personen
Mindestaufenthalt
28-0724-0849034307
25-0821-0933023107
22-0902-1124016804
03-1121-121309104
22-1204-01'2016011204
  • Kaution

    (bei Ankunft in bar zu zahlen): € 300,00

  • Perioden der Schließung:

    von 08/11/2017 bis 21/12/2017

    von 13/01/2018 bis 16/03/2018

  • im Preis inbegriffen
    • Welcome pack
    • Badetücher für das Schwimmbad
    • Gas- und Wasserverbrauch
    • Leintücher, Kopfkissenbezüge und Handtücher
    • Stromverbrauch bis 10 KWh/Tag
  • Extra-Service, obligatorisch
    • Stromverbrauch über 10 KWh/Tag
      EUR 0,37 (Kilowatt-Stunde)
    • Endreinigung
      EUR 120,00
    • Check-in nach 21 Uhr
      EUR 10,00
    • Kurtaxe
      EUR 1,00 (pro Person und Tag)
  • Zusätzliche Informationen

    Das Schwimmbad ist vom 24. März bis 4. November
    Wäschewechsel (Handtücher für Bad und Pool) alle 3-4 Tage. Bei Aufenthalten von zwei aufeinander folgenden Wochen wird die Bettwäsche nach ca. 1 Woche gewechselt.

    Aufenthaltsabgabe der Stadt Noto:
    € 1,00 pro Tag und Person (14-75 Jahre) bei bis zu vier aufeinander folgenden Übernachtungen (bei mehr als 4 ÜN wird keine Angabe erhoben)
    € 0,50 pro Tag und Person in den Monaten November, Januar und Februar. Menschen mit Behinderung zahlen keine Abgabe.

  • Haustiere

    Haustiere zugelassen

  • weitere Sonderleistungen, auf Anfrage
    • Reinigung in der Woche
      EUR 11,00 Stunde
    • Öffnung des Schwimmbads außerhalb der Saison
      EUR 150,00
    • Haustiere
      EUR 60,00 pro Woche
  • Sonderleistungen
    Extras auf Anfrage:
    Küchenchef/in
    Haushaltshilfe für tägliche oder zweimal wöchentliche Reinigung
    Ausflüge und geführte Besichtigungen
    Hochseefischen
    Yogalehrer/in im Haus

Verfügbarkeit

  • August 2019
    SoMoDiMiDoFSa
    010203
    04050607080910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
  • September 2019
    SoMoDiMiDoFSa
    01020304050607
    08091011121314
    15161718192021
    22232425262728
    2930
  • Oktober 2019
    SoMoDiMiDoFSa
    0102030405
    06070809101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031
  • November 2019
    SoMoDiMiDoFSa
    0102
    03040506070809
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
  • Dezember 2019
    SoMoDiMiDoFSa
    01020304050607
    08091011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031
  • Januar 2020
    SoMoDiMiDoFSa
    01020304
frei
in diesem Zeitraum nicht frei

Ausstattung

Badezimmer/Waschküche
  • Waschmaschine
  • Bügeleisen und -brett
  • Haartrockner
im Haus
  • CD-IPOD - Player
  • Wi-Fi
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • Kinderstuhl
  • Wiege
  • DVD-Player
  • TV mit Satellitenempfang
im Freien
  • Privatparkplatz
  • Barbecue
  • Schwimmbad (LxBxH in m): 12x3x1,50
Küche
  • elektr. Wasserkocher
  • Mikrowelle
  • Toaster

Umgebung

Noto

Die Villa Mennula liegt versteckt unter alten Oliven- und Mandelbäumen, wie sie für die sizilianische Campagna typisch sind, und mitten im Val di Noto, das auf das Ionische Meer hinaus blickt. Die Gegend bietet sowohl ein reiches Kulturerbe als auch einen Küstenstreifen mit zahlreichen wunderschönen Stränden, kristallklarem Meer und kleinen Fischerdörfern von zeitlosem Zauber wie Marzamemi. Die Villa selbst liegt nur 2 km von der Stadt Noto entfernt, einem kleinen barocken Schmuckstück, wo der sich der Sandstein der majestätischen Palazzi bei Sonnenuntergang intensiv golden färbt. Noto ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und gilt als die unbestrittene Hauptstadt des sizilianischen Barock. Syrakus mit seinem einzigartigen historischen und künstlerischen Erbe (darunter das berühmte griechische Theater) und der wunderschönen Altstadt auf dem Inselchen Ortygia ist mit dem Auto in einer halben Stunde erreichbar; hier gibt es zahlreiche kleine Kunsthandwerk-Geschäfte und noch mehr Lokale, die das Leben bei Tag und auch bei Nacht sehr angenehm machen. In Richtung Ragusa liegen die äußerst reizvollen alten Barockstädtchen Modica, Ragusa Ibla und Scicli, wo Kunst und kulturelle Events Hand in Hand gehen. Vom Haus aus ist es nur ein Katzensprung zu den wunderbaren langen Sandstränden an der Küste südlich von Noto in Richtung Pachino: San Lorenzo, das Naturschutzgebiet Vendicari, der Strand Calamosche und die unberührten Sandstrände bei Eloro, wo auf den sandigen Wegen weiße Lilien und wilde Iris wachsen. Von der Villa aus schweift der Blick über das Ionische Meer bis hin zur Isola delle Correnti, der äußersten Südspitze Siziliens, wo zwei Meere, das Ionische und das Mittelmeer, ineinander übergehen.

Benutzerkommentare